Ein zusammengesetztes Wiederholungsmuster verwendet zwei oder mehr Muster unterschiedlicher Typen, die wiederholt werden. Karierte Muster werden mit horizontalen und vertikalen Streifen gebildet, die Criss kreuzen und ein Muster von Quadraten bilden. Es gibt viele Varianten des karierten Musters. Dies ist ein Muster, das wie eine Aquarellmalerei mit diesen hellen transparenten Pinselstrichen und einem Gradationseffekt aussieht. Ein Muster ist eine Wiederholung eines Elements oder Motivs. Sie sind fast so alt wie die Menschheit. Ein Stoff kann regelmäßige all-over-Muster oder unregelmäßige zufällige Designs in ungemessene Wiederholung durchgängig verstreut haben. Wenn interessiert, mehr darüber zu erfahren, wie Stoffmuster in Wiederholungen ausderziehen, posten Sie “25 verschiedene Arten von Musterwiederholungen im Stoffdesign” Innerhalb der Kategorien geometrische und organische Muster sind Dutzende von spezifischen Mustertypen. Einige Muster können Linien kreuzen und in mehr als einen Mustertyp fallen. Dies ist ein Muster, das durch ein Allover-Motiv von 4 ähnlich großen teilweise überlappenden Kreis gebildet wird Dies ist ein Muster gefüllt mit unregelmäßigen Linien, die den kurvigen Formen von Würmern ähneln Ein Vermicular-Muster enthält unregelmäßige verdrehte Linien, die gekrümmten Würmern ähneln. Tiermuster sind Muster, die wie Tierhaut oder Fell aussehen.

Sie werden weiter in Kategorien auf der Grundlage von Tieren aufgeschlüsselt, die das Muster nachahmen will. 8. Ogee (OH-gee): Ogee hat seinen Namen von dem architektonischen Bogen, dem er ähnelt. Der Bogen wird an der Verbindung von zwei, Spiegelbild, längs S Formen gebildet. Ogee-Muster können manchmal einer Zwiebel ähneln. Dieses kurvige Muster wird oft in Bettwäsche und Teppichen verwendet. Auch ditsy geschrieben, ist dies jedes fröhliche Muster mit kleinen Elementen über den Stoff verstreut. Bei diesen Elementen kann es sich um Blumen, geometrische Formen oder kleine Figuren handelt.

Ditzy Stoffe sind in der Regel ziemlich bunt, und sie funktionieren gut mit jedem lässigen DekorationStil. Ein abstraktes Kunstwerk ist das Gegenteil der traditionellen Darstellung physischer Objekte. Diese Muster sind meist über Formen (Linien und Formen) und Farben und sind sehr modern – die Arbeit in diesen Drucken stellen Ideen als jedes physische Objekt. Ein Anpassungsmuster ist ein Muster, das auf einem anderen Entwurf basiert, aber erheblich geändert wurde. Eines der beliebtesten und sofort erkennbaren Muster auf dem Markt, geprüft oder kariert, Stoffe verfügen über ein einfaches Schachbrett-Stil Design mit abwechselndfarbigen Quadraten. “Geprüfter Stoff hat traditionell gut funktioniert in Bauernhaus moderne und Land-Design, und während es dort entstehen könnte, hat eine zeitgenössischere Wendung in letzter Zeit die Landschaft in mehr urbanisierte Räume gebracht”, sagt Hall. “Dieser Stofftrend ist perfekt für Bankette mit hohem Verkehrsaufkommen, die versuchen, durch die Polsterherstellung ein Statement zu geben.” Das sechseckige Muster verwendet sechseckige Formen in einem Allover-Netzwerk. Ein Guilloche-Muster ist ein Muster aus verschachtelten gekrümmten Bändern. Manchmal ist das Muster so konzipiert, dass es Kreise bildet. Dies ist ein Muster, das dem Betrachter eine optische Täuschung verleiht.